Wedding: Meine erste Cupcakes-Hochzeits-Torte

Letztens durfte ich meine erste Hochzeitstorte backen und die bestand natürlich aus? Cupcakes was sonst. ;) Hundert kleine Minitörtchen und einen kleinen Kuchen zum anschneiden backen und dekorieren…huiuiui. Ich will ganz ehrlich sein, es war richtig anstrengend und ich bin abends nur noch ins Bett gefallen. Aber ich finde es hat sich gelohnt oder was sagt Ihr?

Sunny's Cupcakes Konstanz | Meine erste Cupcakes-Hochzeits-Torte

Die Torte besteht aus 60 Erdbeer-Bananen-Cupcakes und 40 Schoko-Erdbeer-Bananen-Cupcakes jeweils mit Vanilletopping und einem kleinen Erdbeer-Käsekuchen, damit das Brautpaar die Torte auch anschneiden kann. Die Cupcakes habe ich mit kleinen pinken Fondant-Schmetterlingen dekoriert.

Sunny's Cupcakes Konstanz | Meine erste Cupcakes-Hochzeits-Torte

Leider bin ich gar nicht so richtig zum Fotografieren gekommen. Ich werde die Cupcakes und den Kuchen aber auf jeden Fall noch mal backen und dann gibt es mehr Fotos und auch das Rezept dazu. ;)

Sunny's Cupcakes Konstanz | Meine erste Cupcakes-Hochzeits-Torte

Ich wünsch Euch schon mal ein schönes Wochenende. Bei uns geht es nach Leipzig, denn wir haben unseren Junggessellenabschied bzw. Junggesellinnenabschied. Mädels ich freu mich schon riesig darauf!

♥♥♥

Eure Sunny




Pin It

10 Kommentare zu Wedding: Meine erste Cupcakes-Hochzeits-Torte

  1. Raphaele sagt:

    Waaahnsinn! Dickes Lob! Richtig sommerlich einladend. Hilfe, ist der Tortenständer riesig, wo gibt’s denn sowas… Wäre ja witzig gewesen, das Brautpaar ein Miniminimuffin anschneiden zu lassen, hätte prima zu Unterhaltung beigetragen ;O) Ich wünsche Euch einen schönen Jungesellenabschied! lg, Raphaele

  2. Simea sagt:

    Und wie sich das gelohnt hat. Es sieht einfach fantastisch aus!!! Aber nun ganz fix nach Leipzig mit dir! Hier gibt´s was zu feiern morgen :)

  3. Oh Sunny die cupcakes sind wirklich sehr schön geworden! Da gar sich das Brautpaar sicherlich sehr gefreut! Mit welcher Tülle hast du denn die Creme gespritzt?
    Liebste Grüße, Hannah

  4. Line sagt:

    Liebe Sunny,
    wow!!! Das sieht absolut toll aus!! Da hat sich das Brautpaar sicher sehr gefreut!! :)
    Und Samstag war wirklich toll!! :D
    Liebe Grüße von
    Line

  5. Karten sagt:

    Die Erklärung ist glaubwürdig. Es wird volle Erinnerungen sein, den beliebteste Moment deiner Hochzeit mit anderen zu teilen. Das Brautkleid und die Hochzeitskarten sind ausgefallen perfekt.

  6. Madhatter sagt:

    Hallo!
    Das ist wirklich eine SUUUUUUUUUPER Torte! Die Farben sind eine Wucht!!!!
    Ich habe eine Frage. Wurden die Fondantschmetterlinge nicht sehr weich auf dem Topping?
    Bin ja im Vergleich eine Anfängerin bei Cupcakes und Torten . Und mir wurde gesagt Zuckerblüten ect. werden zu weich wenn ich sie in so ein Topping stecke. Hoffe Du kannst mir helfen. Lieben Dank im Voraus!! Madhatter

    • Lieben Dank für Dein Kommentar. Ich hab bisher kein Problem mit dem Fondant gehabt. Wenn man sie dann abmacht oder sie beim Essen dann verrutschen, hat die Farbe meistens etwas auf die Creme abgefärbt. Um sicher zu gehen kannst Du die Blüten auch einfach kurz vor dem Servieren darauf legen. Liebe Grüßle

      • Madhatter sagt:

        Danke für deinen Tipp!
        Hab inzwischen einfach Probetoppings gemacht und meine Blüten draufgesetzt und gewartet. E
        Es kommt einfach auf das Topping an. Bin zuversichtlich das es klappt. Diesen Samstag ist Hochzeit mal schauen.
        Liebe Grüße
        Madhatter

  7. Aurelia sagt:

    Liebe Sunny,
    woooow, Deine Cupcakes sehen wirklich toll aus!!! Das Brautpaar war mit Sicherheit total begeistert!
    Ich habe auch vor kurzem für ein Fest über zweihundert Cupcakes gebacken und verziert. Weil es Rosencupcakes (für ein Rosenfest) waren, habe ich auf jeden einzelnen Cupcake jedes Blütenblatt einzeln aufgetragen.
    Das war auch ziemlich anstrengend, aber es hat großen Spaß gemacht.
    Liebe Grüße,
    Aurelia
    mycupcakequeen.blogspot.de

  8. Julia Auer sagt:

    Genauso stelle ich mir meine Hochzeitstorte vor. Die Cupcakes sehen einfach zum Anbeißen aus, bunt und kreativ verziert machen sie richtig was her. Die Schmetterlinge sind das i-Tüpfelchen der Süßspeise. Das tolle an Cupcakes ist, dass sie praktisch zum Naschen sind und doch sehr elegant und raffiniert aussehen. Jedoch ist der Arbeitsaufwand bei dieser Menge sicher gewaltig, wie lange hast

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>