Happy Easter: Kleine Cupcakes Küken & Osternester

Hallo Ihr Lieben, heute möchte ich nun auch mal noch was zu Ostern beitragen. :)
Aber zunächst möchte ich meine neuen Leser begrüßen. Ich habe Blog-Connect erst seit kurzem eingebunden und freue mich über jeden neuen Leser. Also seid herzlich willkommen und ich hoffe Ihr habt viel Spaß mit meinem Blog.

Nun aber zu den Oster-Cupcakes.

Sunny's Cupcakes Konstanz | Schoko Himbeer Cupcakes - Cupcakes Küken

Als Basis für die kleinen Küken und die Osternester habe ich Schoko Himbeer Cupcakes gemacht.
Und das muss da alles rein:

Sunny's Cupcakes Konstanz | Zutaten für die Schoko Himbeer Cupcake

So wird’s gemacht:

1. Den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen und ein Muffinblech mit Förmchen auslegen. Für die Küken eignen sich gelbe Förmchen sehr gut. Für die Osternester ist die Farbe eigentlich egal. Gerade wenn Ihr dann noch Cupcakes Wrapper verwendet.

2. Die trockenen Zutaten (Mehl, Backpulver, Salz, Kakao, Natron, Vanillezucker und Zucker) in eine Schüssel geben und vermischen.

3. In einer anderen Schüssel die Buttermilch, Vanillearoma und Eiern gut verquirlen und dann mit der geschmolzenen Butter und dem Öl zu den trockenen Zutaten geben.

4. Alle Zutaten gerade so lange verrühren, bis die trockenen Zutaten nicht mehr zu sehen sind. Die Himbeeren zerdrücken und vorsichtig unterheben.

5. Den Teig in die Muffinförmchen verteilen und für ca. 25 Minuten backen. Nach dem Backen sollten die Cupcakes noch 5 Minuten in der Form ruhen und dann könnt Ihr sie auf einem Teller abkühlen lassen.

6. Während der Teig abkühlt, könnt Ihr schon die Creme zubereiten. Dazu einfach alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren. Die weiße Schokolade vorher am besten schmelzen, damit sie sich mit den anderen Zutaten gut vermischt.

Nun kann es losgehen mit der Deko. Dazu benötigt Ihr:

Sunny's Cupcakes Konstanz | Deko der Schoko Himbeer Cupcakes

Fangen wir mit den Küken an. Wenn Ihr 6 der zwölf Cupcakes in kleine Küken verwandeln wollt, dann nehmt ca. 1/3 der Creme und gebt dazu die gelbe Lebensmittelfarbe. Schneidet die Oblaten zu kleinen Dreiecken. Ich würde Euch empfehlen, die Oblaten doppelt zu nehmen, damit sie durch die Creme nicht abknicken. Nehmt einen der Muffins in den gelben Förmchen…

Sunny's Cupcakes Konstanz | Zubereitung Cupcakes Küken

…schneidet den Teig links und rechts etwas ein und steckt die kleinen Oblaten-Dreiecke hinein.

Sunny's Cupcakes Konstanz | Zubereitung Cupcakes Küken

Verteilt nun die gelbe Creme auf dem Cupcake bis er gut damit bedeckt ist und bestreut ihn dann mit den gelben Sternen, Dekoperlen oder was Ihr sonst in gelb da habt. Für die Augen habe ich kleine Schokodrops und Zuckerherzen verwendet. Mit der Zuckerschrift malt Ihr nun noch einen Schnabel und die Füße und fertig sind die Osterküken.

Sunny's Cupcakes Konstanz | Schoko Himbeer Cupcakes - Cupcakes Küken

Die Osternester sind dann auch schnell gemacht. Die Muffins setzt Ihr in die Cupcakes Wrapper und gebt dann mit einer Spritztülle die Creme darauf.

Sunny's Cupcakes Konstanz | Schoko Himbeer Cupcakes

Nun etwas von dem essbaren Ostergras zu einem kleinen Nest formen und auf die Creme setzen. Darauf kommen dann die Schokoeier.

Sunny's Cupcakes Konstanz | Schoko Himbeer Cupcakes - Osternester

Ich will mal ehrlich sein. Das Ostergras schmeckt wie Pappe. :) Aber es sieht wirklich schön aus und wer will, kann es vor dem Essen einfach runter nehmen.

Sunny's Cupcakes Konstanz | Schoko Himbeer Cupcakes - Osternester

Tja und dann wollte ich ja noch Häschen-Cakepops machen. Leider sind die nicht ganz so geworden, wie ich mir das gedacht habe. Eigentlich wollte ich sie gar nicht zeigen, aber als ich dann die Bilder durchgeschaut habe, fand ich sie so ulkig, dass sie schon wieder süß sind. ;)

Sunny's Cupcakes Konstanz | Schoko Himbeer Cupcakes - Osternester

Ok sie sehen eher aus wie Katzen und die Schokoglasur ist noch nicht ganz glatt, aber es war auch der erste Versuch und geschmeckt haben sie richtig lecker. Das ist ja die Hauptsache. ;) Das Rezept dazu gibt es dann in einem der nächsten Posts. Sonst wird das hier heute etwas viel.

Ach und den Cupcake den Ihr auf dem linken Bild seht…ja genau der, wo das Gras aussieht wie Würmer… ;) Der entstand bei dem Versuch, meine auf mysteriöse Weise verschwundene Spritztülle (mit der man die Creme wie Gras aussehen lassen kann) zu ersetzen. Der Versuch endete nach diesem Cupcake. ;)

So nun wünsche ich Euch ein schönes verlängertes Osterwochenende. Macht es Euch gemütlich…

Sunny's Cupcakes Konstanz | Osterwochenende

…genießt die freien Tage…

Sunny's Cupcakes Konstanz | Osterwochenende

…und vielleicht lässt sich ja die Sonne doch mal blicken.

♥♥♥

Eure Sunny




Pin It

6 Kommentare zu Happy Easter: Kleine Cupcakes Küken & Osternester

  1. Raphaele sagt:

    Deine Küken gucken ja ganz verliebt! Goldig, liegt bestimmt an der bevorstehenden Hochzeit ;O) Das rechte Kätz…äh…Häschen hat ziemliche Ähnlichkeit mit dem “kleinen Vampir” (ja, auch die Ohren) *kicher* Nuja, aber man sieht, dass es mit viel Liebe (ich sag nur Herzchenaugen) gemacht wurde *mussdochnochmalgrinsen*

    Kürzlich habe ich zufällig hier:
    http://dekospiel.blogspot.de/2013/03/oster-cake-pops-zum-nachmachen.html
    eine schöne Anleitung gesehen, vielleicht hilft die weiter? lg, Raphaele

  2. Melanie sagt:

    Hallo,

    Mein blödes Ipad hat gerade anstatt auf deine Seite zu gehen deinen Kommentar gelöscht -.-
    Nur das du dich nicht wunderst!!

    Die sind ja total süß :) Das werde ich mir mal merken!!

    Lg,Melanie

  3. Line sagt:

    Liebe Sunny,
    Die Küken sind sooo süß! Und tollerweise kann ich zudem noch sagen, dass sie absolut lecker sind!! Wenn man sich denn mal überwunden hat in die niedlichen Dinger reinzubeißen ;-) Und auch die Osternester sind so hübsch! Wenn ich nicht wüsste wie lecker das immer ist, würde ich sagen zu schade zum essen ;-)
    Habt schöne Osterfeiertage in der Heimat!!
    Liebe Grüße
    Line

  4. Kerstin H sagt:

    Ich wünsche Euch 2- und 4-Beinern ein frohes Osterfest – bei diesen Cupcakes auch ein sehr leckeres Osterfest. Wow – toll gemacht.

  5. Aileen sagt:

    einen super tollen Blog hast du (: schöne Rezepte <3

    Danke für deinen lieben Kommentar (:
    ich habe die so ne Art "altrosa" geholt & werde damit zwei meiner Wände streichen (:
    Wenn mein Zimmer fertig renoviert ist werde ich auch eine Video-Roomtour machen,
    vllt schaust du dann nochmal vorbei (:

    Liebst,
    Aileen <3

  6. Pingback: Sunny's Cupcakes | My First Cake Pops - Little Easter Bunny | Sunny's Cupcakes

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>