Sweet November: Apfel-Zimtschnecken am Stiel

Nun haben wir schon wieder Sonntag. Die Zeit vergeht einfach wie im Flug. Wie im vorletzten Post versprochen, möchte ich Euch heute noch die Apfel-Zimtschnecken zeigen und zwar am Stiel! Das sieht nicht nur süß aus, sondern macht sich auch zum Essen unterwegs richtig gut. :)

Sunny's Cupcakes Konstanz | Apfel-Zimtschnecken am Stiel

Das Rezept dazu habe ich von Veras Blog und sie wiederum hat es aus dem Buch von Fräulein Klein. Ich bin ein großer Fan von Veras Blog und ganz besonders von Ihren Fotos. Es gibt immer wieder tolle neue Ideen. Also schaut auf jeden Fall mal bei Vera vorbei. Irgendwann muss ich auch unbedingt mal die “Baba Au Rhum mit Maronencreme” probieren. Die Maronicreme steht schon parat. :) Ich habe nur noch so viele andere Rezepte, die ich gern noch probieren möchte. Ich weiß gar nicht, wer das alles essen soll. :) Nun aber mal zurück zu den Apfel-Zimtschnecken.

Rezept für “Apfel-Zimtschnecken am Stiel”
(ca. 12 – 14 Stück)

Für den Teig
1 Würfel Hefe (42 g)
500g Mehl
75g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
170ml lauwarme Milch
1 Ei
60g flüssige Butter
2 EL Quark
1 Prise Salz
1 Prise Zimt

Zunächst Hefe, Mehl, Zucker, Vanillezucker und Milch verkneten und dann 20 Minuten gehen lassen. Anschließend Ei, Butter, Quark, Salz und Zimt hinzufügen und ebenfalls wieder verkneten und an einem warmen Ort eine Stunde ruhen lassen. In der Zwischenzeit könnt Ihr die Füllung vorbereiten.

Apfel-Zimtschnecken am Stiel

Für die Füllung
50g flüssige Butter
50g Zucker
2 TL Zimt
1 kleiner, grob geriebener Apfel

Den Ofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Alle Zutaten für die Füllung gut vermischen und den ausgerollten Teig komplett damit bestreichen. Den Teig zusammenrollen, in ca. 4 cm breite Scheiben schneiden und auf das Backblech legen. Sie müssen für ca. 25 Minuten backen. Schaut aber vorher schon mal nach, damit sie nicht zu dunkel werden.

Apfel-Zimtschnecken am Stiel

Für den Guss
100g Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 EL Milch

Kurz bevor die Apfel-Zimtschnecken fertig sind, könnt Ihr den Zuckerguss zubereiten, denn der kommt gleich auf die Zimtschnecken, wenn sie aus dem Ofen kommen. Dazu Puderzucker, Vanillezucker und Milch verrühren. Es kann sein, dass Ihr etwas mehr als 1 EL Milch dazugeben müsst. Der Guss muss eine cremige Konsistenz haben. Zum Schluss könnt Ihr sie noch verzieren…ich habe dazu Zuckerperlen genommen.
Und fertig sind die Apfel-Zimtschnecken am Stiel.

Sunny's Cupcakes Konstanz | Apfel-Zimtschnecken am Stiel

Für meine Mädels habe ich sie noch schön verpackt, damit wir sie auf der Fahrt nach Frankreich essen konnten. Ich persönlich fand den Teig ein klein wenig trocken. Daher würde ich das nächste Mal etwas mehr Milch zum Teig geben oder vielleicht etwas Öl.

Schmecken Euch Apfel-Zimtschnecken und habt Ihr schon mal welche gebacken?

Einen schönen Restsonntag
♥♥♥
Eure Sunny




Pin It

6 Kommentare zu Sweet November: Apfel-Zimtschnecken am Stiel

  1. :D wie witzig, die warten bei mir auch noch, um gepostet zu werden ;)
    Sehen mal wieder super aus deine Bilder!
    Liebste Grüße, Hannah

    • Dankeschön. :) Hab ich jetzt schon in einigen Blogs gesehen die Zimtschnecken. Bin auf Deine gespannt. ;) Hab dieses Wochenende die Schäfchen ausprobiert. Werd ich sicher auch bald posten. :)
      Liebe Grüßle
      Sunny

  2. Danke für den Tipp. Ich bin jetzt zwar erst mal eingedeckt, aber ich denke irgendwann kann ich sicher noch mal welche gebrauchen. ;) Die Schäfchen kommen dann sicher die Woche irgendwann. ;)

  3. Line sagt:

    Liebe Sunny,
    also mir haben Deine Zimtschnecken seeeehr gut geschmeckt und ich war froh über diesen Proviant auf unserer Fahrt nach Frankreich!
    Tolle Fotos!!! ♥
    Ich benutze die Decke auch so, da sammele ich lieber ein paar Fusseln ab als sie nicht zu nutzen ;-)
    Mein Nachmittag war schön, ja. Hoffe Deiner auch! Beim nächsten Mal bin ich auf jeden Fall beim Verdauungsspaziergang dabei!
    Liebe Grüße
    Line

    • Dankeschön. :) Ich hatte auch noch einen schönen Nachmittag. Leider war das Wochenende wieder viel zu schnell vorbei. Dann freu ich mich schon auf den Spaziergang. Vielleicht läßt sich ja dann auch mal wieder die Sonne blicken. ;)
      Liebe Grüßle zurück

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>